Die MSG stellt sich vor

MSG-Homepage bear

Die Muslimische Studierendengruppe (MSG) Heidelberg ist die Vertretung der muslimischen Studierenden an den Hochschulen und Universitäten der Stadt Heidelberg. Die MSG ist Mitglied im Rat muslimischer Studierender & Akademiker (RAMSA). Ferner unterhält sie eine Partnerschaft mit der Muslimischen Hochschulgruppe Mannheim (MHG).

2000 erstmals gegründet ist sie heute als gemeinnütziger Verein anerkannt.
Als interkulturelle Hochschulgruppe sieht sie ihre Hauptaufgabe darin, den interreligiösen und interkulturellen Dialog auf dem Campus zu fördern, Spannungen, Vorurteile und Ängste innerhalb der Gesellschaft abzubauen und für ein friedliches Zusammenleben einzutreten.

 Im Fokus der Hochschularbeit stehen:

  • die Betreuung und Beratung
    muslimischer Studierender an der Universität Heidelberg
  • die Vermittlung von Wissen über den Islam durch Vorträge,
    Informations- und Dialogveranstaltungen
  •  die Förderung wissenschaftlicher, gesellschaftspolitischer,
    gemeinnütziger und kultureller Projekte
  • die Pflege der muslimischen Gemeinschaft an der Universität
    Heidelberg durch Freizeitaktivitäten
  • die Vertretung der sozialen, kulturellen und religiösen Interessen
    und Bedürfnisse der muslimischen Studierenden an der
    Universität Heidelberg
  • der interreligiöse Dialog durch gemeinsame Aktivitäten/
    Projekte zusammen mit anderen Hochschulgruppen

Jetzt Mitglied werden und mitbestimmen!

Ganz einfach per Mail Satzung anfordern und danach bestätigen, dass man mit der Satzung einverstanden ist und Mitglied werden möchte! Mehr Infos unter info@msg-heidelberg.de